Hotel Reggello Figline Valdarno

Figline e Incisa Val d'Arno - San Giovanni - Montevarchi

The Upper Arno Valley

Hotel Villa Rigacci at Vaggio-Reggello is situated 5 km from Figline Valdarno at 200 meters above sea level in the Upper Valdarno Valley called 'Valdarno Superiore' which is a part of the Arno river south of Florence, which stretches for 40 kilometers and includes the province of Arezzo and part of the province of Florence.

Towns and villages in the valley are jewels of Renaissance art and architecture.

Shopping and Outlet Center
The Mall Outlet Center 50060 Leccio Reggello (FI) - Via Europa 8: 12 km
Fashion Valley 50066 Reggello (FI) - Loc. Ruota al Mandò
Prada Outlet SPACE 52025 Montevarchi (AR) Loc. Levanella - Strada Statale 69: 20 km
Nearby towns
50063 Figline Val d'Arno (FI): 5 km
50064 Incisa in Val d'Arno (FI): 9 km
52027 San Giovanni Val d'Arno (AR): 11 km
52025 Montevarchi (AR): 17 km
50066 Reggello (FI): 5 km
52026 Pian di Scò (AR): 3,5 km
52020 Castelfranco di Sopra (AR): 6 km
52024 Loro Ciuffenna (AR): 16 km
Vallombrosa / Saltino (FI): 18 km
Railway station
50063 Figline Val d'Arno (FI): 5 km

Figline in Val d'Arno

Die im 12. Jahrhundert gegründete Stadt galt als wichtiges Zentrum im Mittelalter. Und noch heute zählt der Ort zu den interessantesten Kunststätten der Florenzer Umgebung. Der Geburtsort des bekannten Philosophen Marsilio Ficino, ist heute ein beliebtes Ziel für den Urlaub.

in der Nähe liegt der kleine Ort Gaville, wo sich eine der berühmtesten romanischen Kirchen des Arnotals befindet, San Romolo a Gaville. Ihr Ursprung geht auf das 11.Jh. zurück und sie wurde von Dante Alighieri im fünfzehnten Jahrhundert in der "Göttlichen Komödie" im Kapitel über die Hölle erwähnt

Sehenswert:

Entfernung von Hotel Villa Rigacci: ca. 20 Minuten per Auto

Hotel Villa Rigacci Reggello

San Giovanni Val d'Arno

According to the Italian medieval historian Giovanni Villani, the town was founded in 1296 by the Republic of Florence. The design of the historic center is based on the organization of Roman cities with a large central piazza from which two main roads run perpendicular to each other. From these two main roads run other secondary streets.

Born in San Giovanni Val d'Arno:
Tommaso di Ser Cassai, called Masaccio
* 21. Dicember 1401 in San Giovanni Val d'Arno (Arezzo) †1428 in Rome; with Giotto most important painter of the Quattrocento period of the Italian Renaissance.

To See:

Distance from Hotel Villa Rigacci: 15 minutes by car

Hotel Villa Rigacci Reggello

Montevarchi

Das mittelalterliche Stätchen Montevarchi, das auf elliptischem Grundriss entstand, liegt auf der linken Arnoseite, auf dem Weg von Arezzo nach Florenz. Inmitten der Altstadt liegt die Piazza Varchi mit der Stiftskirche S. Lorenzo aus dem 13. Jh. In den Räumen der ehemaligen Sakristei ist heute das Museum sakraler Kunst untergebracht, das zahlreiche Kunstwerke aus dem 14. und 15. Jh. beherbergt, darunter einen wunderschönen kleinen Tempietto im Stil der della Robbia. In der Nähe liegt auch das ehemalige Kloster S. Lodovico mit einem Kreuzgang aus der Renaissance. Heute ist es Sitz der Accademia Valdarnese del Poggio und des paläontologischen Museums, das Versteinerungen von Pflanzen und Tieren ausstellt.

Sehenswert:

Entfernung von Hotel Villa Rigacci: ca. 20 Minuten per Auto

Hotel Villa Rigacci Reggello