Hotel Reggello Figline Valdarno

Das Arnotal

Incisa, Figline, San Giovanni, Montevarchi

Oberhalb des Arnotales gelegen und etwa 5 km von Figline Valdarno entfernt liegt die Villa Rigacci umgeben von 12 ha Wiesen und Parkgelände.

Das Tal des Flusses Arno zwischen den Städten Florenz und Arezzo und die Hügel und Gipfel des Pratomagnos und des angrenzenden Chiantigebietes bilden die Kulisse für eine abwechslungsreiche Landschaft, die seit antiken Zeiten das Leben und die Aktivitäten der Menschen bereichert und beeinflusst haben. Entlang des Arnos sind kleinere und große Städte gebaut worden.

Der Arno bildet ein Tal durch das Casentino (Poppi, La Verna), fließt zuerst von Norden nach Süden bis Arezzo, wo er seine Richtung ändert und wieder nach Norden fließt, wobei er das obere Arnotal zwischen Montevarchi, San Giovanni, Figline Valdarno und Incisa bildet, dann Florenz durchquert und dann an Pisa vorbei zum Meer findet.

Shopping und Outlet Center
The Mall Outlet Center 50060 Leccio Reggello (FI) - Via Europa 8: 12 km
Fashion Valley 50066 Reggello (FI) - Loc. Ruota al Mandò
Prada Outlet SPACE 52025 Montevarchi (AR) Loc. Levanella - Strada Statale 69: 20 km
Städte in der Umgebung
50063 Figline Valdarno (FI): 5 km
50064 Incisa in Val d'Arno (FI): 9 km
52027 San Giovanni Valdarno (AR): 11 km
52025 Montevarchi (AR): 17 km
50066 Reggello (FI): 5 km
52026 Pian di Scò (AR): 3,5 km
52020 Castelfranco di Sopra (AR): 6 km
52024 Loro Ciuffenna (AR): 16 km
Vallombrosa / Saltino (FI): 18 km
Nächster Bahnhof
50063 Figline Valdarno (FI): 5 km

Figline in Valdarno

Die im 12. Jahrhundert gegründete Stadt galt als wichtiges Zentrum im Mittelalter. Und noch heute zählt der Ort zu den interessantesten Kunststätten der Florenzer Umgebung. Der Geburtsort des bekannten Philosophen Marsilio Ficino, ist heute ein beliebtes Ziel für den Urlaub.

in der Nähe liegt der kleine Ort Gaville, wo sich eine der berühmtesten romanischen Kirchen des Arnotals befindet, San Romolo a Gaville. Ihr Ursprung geht auf das 11.Jh. zurück und sie wurde von Dante Alighieri im fünfzehnten Jahrhundert in der "Göttlichen Komödie" im Kapitel über die Hölle erwähnt

Sehenswert:

Entfernung von Hotel Villa Rigacci: ca. 20 Minuten per Auto

Hotel Villa Rigacci Reggello

San Giovanni Valdarno

Im unteren Arno-Tal, an der Staatsstraße, die Florenz mit Arezzo verbindet, liegt das kleine Städtchen S. Giovanni Valdarno. Die städteplanerische Struktur der Stadt ist sicher originell, umgeben von hohen Mauern mit 24 Türmen und 4 Toren. Das Kastel San Giovanni war das erste der "Neuen Länder", das von der Republik Florenz am Ende des 12.Jh. gebaut wurde Zur Zeit seiner Entstehung im 13. Jh. war es von mächtigen Verteidigungsanlagen umgeben, die jedoch heute nicht mehr existieren. Sehr gut erhalten ist dagegen die Altstadt mit dem Palazzo Pretorio, dem Sitz der Stadtverwaltung. Angeblich soll er nach Plänen von Arnolfo di Cambio errichtet worden sein. Gegenüber steht die Basilika Santa Maria delle Grazie, die auf das 15. Jh. zurückgeht. Über dem Portal ist eine Terrakotta von Giovanni della Robbia angebracht. Im Innern kann man Verkündigung von Beato Angelico.

Geboren in San Giovanni:
Tommaso die Ser Cassai, genannt Masaccio
* 21. Dezember 1401 in San Giovanni Valdarno in der Provinz Arezzo; †1428 in Rom; er gilt neben Giotto als wichtigster italienischer Maler der Frührenaissance.

Sehenswert:

Entfernung von Hotel Villa Rigacci: ca. 15 Minuten per Auto

Hotel Villa Rigacci Reggello

Montevarchi

Das mittelalterliche Stätchen Montevarchi, das auf elliptischem Grundriss entstand, liegt auf der linken Arnoseite, auf dem Weg von Arezzo nach Florenz. Inmitten der Altstadt liegt die Piazza Varchi mit der Stiftskirche S. Lorenzo aus dem 13. Jh. In den Räumen der ehemaligen Sakristei ist heute das Museum sakraler Kunst untergebracht, das zahlreiche Kunstwerke aus dem 14. und 15. Jh. beherbergt, darunter einen wunderschönen kleinen Tempietto im Stil der della Robbia. In der Nähe liegt auch das ehemalige Kloster S. Lodovico mit einem Kreuzgang aus der Renaissance. Heute ist es Sitz der Accademia Valdarnese del Poggio und des paläontologischen Museums, das Versteinerungen von Pflanzen und Tieren ausstellt.

Sehenswert:

Entfernung von Hotel Villa Rigacci: ca. 20 Minuten per Auto

Hotel Villa Rigacci Reggello